19th Ave New York, NY 95822, USA

Wer liest denn heute noch Magazine?

Ein Magazin sagt viel über den Charakter eines Unternehmens aus. Wie fühlt sich das Papier an? Berühren die Bilder? Haben die Texte etwas zu sagen? Leser nehmen all das wahr – und wissen Qualität zu schätzen.
Vor allem gebildete, erfolgreiche Menschen nehmen Magazine in die Hand. Also genau die Zielgruppe jener Unternehmen, die ihre Kunden über Unterscheidungsmerkmale wie Service und Image gewinnen.
Ist ein Magazin denn noch zeitgemäß? Und wie! Facebook zum Beispiel bringt seit Juni 2018 ein Magazin heraus. Wozu? Um Wirtschaftsführer zu erreichen.

Sichern Sie sich für Ihr Magazin die gleichen Stärken,
die journalistische Printmedien haben:

Sichern Sie sich für Ihr Magazin die gleichen Stärken, die journalistische Printmedien haben:

Projektbeispiel: Stadtwerke-Magazin

1 724x1024 - Bringer 01/18
2 1024x724 - Bringer 01/18
3 1024x724 - Bringer 01/18
4 1024x724 - Bringer 01/18
5 724x1024 - Bringer 01/18

Der Bringer ist das Magazin der Stadtwerke Ahrensburg GmbH. Ein Heft, das den Charakter des Unternehmens ausstrahlt: energiegeladen, persönlich, mit der Region verbunden.
Mit Tipps und News, Hintergrundwissen und Fakten bringt das Stadtwerke-Magazin gezielt Gesprächsstoff zum Weitersagen. Pro Ausgabe widmet sich ein doppelseitiges Schwerpunktthema einem Produkt des Unternehmens – mit erfreulichem Vertriebserfolg.
Konzeption und Texte stammen von Textett, das Layout wird von CvH Design erstellt. Der Bringer erscheint zwei Mal jährlich und wird per Post an alle Haushalte in Ahrensburg verschickt. Der Seitenumfang betrug anfangs acht Seiten, inzwischen sind es 16 Seiten.